Missa brevis - gaudium æternum

Mit Werken von Palestrina, Schütz, und Mauersberger, möchte der Deutsch-Französische Chor Dresden zusammen mit Schülern des Landesmusikgymnasiums Dresden auch dieses Jahr seine Zuhörer zur Weihnachtszeit wieder erfreuen. Das Konzert findet am Samstag den 15. Dezember 2018 in der Dreikönigskirche in Dresden (Haupstraße 23, Karte) um 19:30 Uhr statt.

Reservierung unter: Reservierung@dfc-dresden.de

Ein kleines Vorkonzert singt der Chor einen Tag zuvor am Freitag den 14. Dezember in der Kirche in Weixdorf (Königsbrücker Landstraße 375, 01108 Dresden, Karte) allerdings bereits um 19:00 Uhr.